Zum Inhalt springen | Zur Navigation springen

Spree aufwärts gepaddelt bedeutet eine Reise in eine unberührte Urstromlandschaft (Ein Kanadier-Boot leihen wir Ihnen).

Auf einem Reiterhof in Briesen (6km) lassen sich Reitstunden ebenso organisieren wie Kutschfahrten im Landauer.

Kulturbetrieb findet sich in den Sommermonaten in Neuhardenberg (25 km) mit anspruchsvollen Konzerten vor einzigartiger Schinkel-Architektur als Kulisse. Aber auch in vielen kleineren Orten blühen Kunst(handwerk) und kulturelle Veranstaltungen. Wer es ein bisschen größer haben will besucht Fürstenwalde (20km) mit Spassbad Schwapp oder Frankfurt an der Oder (25 km). Hier bietet sich der Abstecher nach Polen an.

Die Verkehrsdichte auf den Land- und Verbindungsstraßen ist gering. RadfahrerInnen finden hier sehr gute Bedingungen für Ausflüge. Organisierte Rundfahrten bietet der ADFC Frankfurt/ Oder.


Der URL dieser Seite ist: http://www.vorwilma.de/umgebung.php
Gedruckt am 19.10.2017 um 13:00 Uhr
© Copyright 2017 Wolfgang Schichterich  |  Zum Zwecke der privaten Nutzung frei.


Notizen: